fair dinkum

Übersetzen kann man fair dinkum heute mit so viel wie ehrlich!, ohne Spaß!, oder echt jetzt!. Susan Butler erklärt, dass der Ursprung im Dialekt der ersten weißen Siedler Australiens liegt. Dinkum bezeichnete zunächst die Arbeit, die erledigt werden musste und später dann Arbeit im Allgemeinen. Wiederum später kam das Adjektiv fair hinzu. Fair Dinkum soll ausdrücken, dass die Arbeit angemessen und gleich verteilt werden sollte. Im Sinne von a fair days work for a fair days pay. Bis die Idee der Ehrlichkeit überhandnahm und fair dinkum heutzutage ein Ausdruck für Wirklichkeit und Wahrheit ist.

Kontextbeispiel:

Every sinful calcio-jimmy roaming at large is an insult to the doctrine of ’fair dinkum’ which all men, rogues or otherwise, hold in respect.

1895, 10. August, Bulletin

logo2 Copyright @ 2014 Jessica Oehmen, Logo designed by Hannah Ricca